Der Stroh-Rahmenbau ist eine Abwandlung des herkömmlichen Strohballenbaus. In einen konventionellen beplankten und vorgefertigten Holzrahmenbau, werden innen Strohballen und nasser Lehmputz eingebracht. Diese Stroh- Rahmenkonstruktion kommt ohne jegliche luftdichte Folie oder Beplankung innen, sowie ohne eine erforderliche Installationsebene aus. Dadurch stellt sie die derzeit übliche, weitaus aufwendigere Konstruktion des Holzrahmenbaus in Frage. >>>